Viel Erfolg für dein neues "Projekt", liebe Anne!

Zum 01. Februar 2024 mussten wir unsere Kollegin Anne Hipp in einen neuen Lebensabschnitt verabschieden. Die aktive Zeit als Kreisfachberaterin für Schulische Erziehungshilfe, als FiSch-Lehrkraft und als aktiver Teil der Lenkungsgruppe und des Kollegiums insgesamt lässt du, liebe Anne, nun hinter dir. Es gäbe noch so Einiges mehr aufzuzählen, von dem, was du geschafft hast. Wir sind unendlich dankbar für all deine Arbeit und deine unermüdliche Aktivität, die nicht nur die PSH sondern auch die konzeptionelle Arbeit im Kreis NF vorangebracht hat. Für deine berufliche Zukunft und die damit verbundenen Pläne wünschen wir dir das Allerbeste. 

Wer neugierig ist, wie Anne ihre großartige Beratungskompetenz in Zukunft nutzt, findet über den Button zu ihr. 
Das Abschiedsgeschenk, überreicht von unserem ÖPR-Vorsitzenden, verrät schon ein wenig...

"Inklusive Schule braucht Vielfalt - Nordfriesland ist bunt"

Unter diesem Titel fand der regionale Inklusionsfachnachmittag in Kooperation der Förderzentren Südtondern und Pestalozzi-Schule Husum mit der Beratungsstelle Inklusive Schule am 07. Juni 2022 in Breklum statt.